Einzelhandel: Restart mit Verantwortung

Niemand konnte die Pandemie vorhersehen. Dennoch haben einige Einzelhändler eine bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit bewiesen und die Krise als Katalysator genutzt, um digitale Innovation zu beschleunigen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Was bedeutet das in der Praxis? Wir haben fünf Bereiche identifiziert - Digital, Fulfillment, Sourcing, Talent und Daten -, die unserer Meinung nach für den Erfolg und das Wachstum des Einzelhandels weiter entscheidend sein werden - ergänzt um ein zielgerichtetes Engagement für Umwelt-, Sozial- und Governance-Prinzipien (ESG) und untermauert durch moderne, cloudbasierte Technologien.

Es gilt also, das Geschäft verantwortungsvoll neu auszurichten. Und dabei die Agilität zu erreichen, die eine solch kontinuierliche Neuausrichtung ermöglicht, mit der auch in einer sich permanent verändernden und herausfordernden Welt nachhaltiges Wachstum generiert werden kann.

MEHR ERFAHREN

WWD VOICES: PODCAST ÜBER DEN RESET IM EINZELHANDEL

Führungskräfte sprechen zum Wandel im Einzelhandel

Unsere Vision: wandelbarer Einzelhandel

Anpassungsfähigkeit war für Einzelhändler nie wichtiger als heute. Denn nur ein Einzelhandel, der schnell auf globale Umwälzungen, externen Druck und neue Verantwortlichkeiten reagieren kann, ist in der Lage, sich so weiterzuentwickeln, dass er den Herausforderungen erfolgreich begegnen kann.

Drei Bereiche sind haben dabei besondere Bedeutung:

Anpassung an neue Rahmenbedingungen—einschließlich sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Faktoren.
Anpassung an neue Erwartungen—von Mitarbeitern, Verbrauchern und Investoren.
Anpassung an neue Arbeitsweisen—in Bezug auf Technologie, Wettbewerber und Partner.

Der Einzelhandel von heute ist nicht einfach – der von morgen ist immer in Bewegung.

Sehen Sie sich das Video an, um mehr zu erfahren.

Chancen nutzen - Mit Verantwortung wachsen

Wie der Einzelhandel nachhaltig wird

Retail: Transformation trifft Verantwortung

Responsible Retail verändert alle Aspekte im Einzelhandel - von der Strategie über die Produkte bis hin zu den Kundenerlebnissen und Zulieferbeziehungen. Dabei stets im Mittelpunkt: Nachhaltigkeit!

Verantwortung gegenüber Verbrauchern

Gemeinsame Werte sind die Grundlage, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen.

Verantwortung gegenüber Mitarbeitern

Ihre Mitarbeiter erwarten persönliche Wertschätzung. Geben Sie ihnen die Freiheiten und die Unterstützung, um die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

Verantwortung gegenüber Partnern und Investoren

Vertiefen Sie die Beziehungen zu Ihren Partnern und beeindrucken Sie Investoren mit profitablem Wachstum.

Verantwortung für unsere Umwelt

Handeln Sie nachhaltig und ethisch; treten Sie für den Schutz unserer Umwelt ein. Mehr erfahren.

Alle anzeigen

Kundenerfolge

Wie The Body Shop auf Grundlage einer Cloud-basierten IT den Grundstein für neues Wachstum legte.

Daten besser nutzen; dieses Ziel verfolgen Intermarché, Microsoft und Accenture in einem Projekt.

Mehr Abwechslung, mehr Komfort: Alepa setzt mit 'Block Wish' auf einen Chatbot für den Einkauf.

Alle anzeigen

H&M: Anpassungsfähig und erfolgreich

„Let there be change“ – die neue Accenture Markenkampagne, vorgestellt von CEO Julie Sweet, inspiriert dazu, Veränderungen anzunehmen, um einen Mehrwert zum Wohle aller zu schaffen.

Wir sind davon überzeugt, dass die rasante Beschleunigung der Digitalisierung eine bessere Zukunft bringen kann. Für uns gehört des deshalb dazu, verantwortungsvolles Handeln in Dienstleistungen für unsere Kunden einzubetten und Accenture als verantwortungsvolles Unternehmen zu führen.

Der Modehändler H&M ist einer der Kunden, dem wir schon dabei helfen, seine Reise als verantwortungsbewusstes Unternehmen fortzusetzen. 

H&M liefert Mode auf nachhaltige Art und Weise und ist sogar in der IT grün. Auch in der von uns entwickelten und betriebenen Online-E-Commerce-Lösung. Bisher lief sie ausschließlich mit Ökostrom. Morgen wird sie in der Azure-Cloud mit Windkraft betrieben und Dank Transformationsfunktionen wie der automatischen Skalierung noch weniger Energie verbrauchen. Eine nachhaltige grüne Cloud also!

Neuigkeiten

Das Geschäft von morgen

Eine neue Vision für den Einzelhandel.

Einzelhandel: die Macht der KI

Für bessere Kundenerfahrungen, mehr Innovation und Wachstum: So nutzt man Daten im Einzelhandel.

Modeindustrie: der Impact-Index

So stärkt Transparenz auf Produktebene das Vertrauen in die Nachhaltigkeit von Mode.

Meldungen

Omnichannel: Mehr Liefertreue.

Sven Kromer von Kurt Salmon analysiert, wie sich Händler unter anderem bei Liefergeschwindigkeit, Click & Collect und Retouren verbessern können.

Bringdienste: Überhitzter Markt?

Warum Accenture Berater Mathias Gehrckens mit einer Marktkonsolidierung bei Lebensmittel-Bringdiensten rechnet.

Lieferketten-Krise – was tun?

Wie Modehersteller Lieferengpässen begegnen können, erklärt Peter Rinnebach, Managing Director bei Accenture, im Interview mit FASHIONUNITED.

Kundendaten: Bessere Analyse, bessere Geschäfte.

Click&Collect, Click&Meet – wie durch die Pandemie bedingte Neuerungen im Einzelhandel den Blick auf Kundendaten und die Nutzung von KI schärfen.

E-Commerce: Boom in alle Richtungen.

Wie der Direct-to-Consumer Trend den digitalen Handel revolutioniert und warum im Consumer Bereich zukünftig jeder mit jedem konkurriert.

Was Lebensmittel-Lieferdienste erfolgreich macht.

Der Online-Verkauf von Lebensmitteln boomt. Aber wo liegen die Stärken und Schwächen? Die Analyse von Accenture-Berater Mathias Gehrckens zeigt es.

Ihre Ansprechpartner

ABONNEMENT-CENTER
Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden