Services im Bereich Nachhaltigkeit

Wir unterstützen Unternehmen dabei, Nachhaltigkeit in alle Geschäftsbereiche einzubinden, um neue Potenziale zu heben und Mehrwert zu schaffen.

Image Thumbnail

PARTNERSCHAFT MIT SAP

Damit Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsziele schneller erreichen.
MEHR ERFAHREN

Das Gebot der Nachhaltigkeit

Stakeholder verlangen zunehmend, dass sich Unternehmen stärker auf die Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG) fokussieren. Rechtsvorschriften werden verschärft und Verbraucher erwarten, dass Marken sich zielorientiert für Nachhaltigkeit einsetzen, strenge ethische Standards einhalten und verantwortungsbewusst handeln.

Immer mehr Unternehmen wenden sich an ihre Partner, um mithilfe von Technologie und Innovation – nachhaltiger zu werden und wichtige Veränderungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt einzuleiten. Mit umfassender Expertise und Branchenerfahrung unterstützen wir unsere Klienten dabei, Strategien, Geschäftsmodelle, Prozesse und Technologien zu definieren und zu implementieren, mit denen Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen können.

Dieses Ziel können wir nur gemeinsam erreichen – Unternehmen, Regierung und Gesellschaft müssen globale Wirtschaftssysteme neu denken und so gestalten, dass alle Beteiligten davon profitieren.

"Die Digitalisierung schreitet zügig voran und ermöglicht es uns, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten."

— Julie Sweet, Chief Executive Officer, Accenture

Herausforderungen annehmen

Unsere sechs Services unterstützen Sie dabei, die größten Herausforderungen im Bereich der Nachhaltigkeit zu meistern und gleichzeitig Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken:

1. Net Zero in allen Branchen

Klimaneutralität lautet das erklärte Ziel. Die Herausforderung besteht darin, dieses Ziel zu operationalisieren und transparent zu machen. Wir unterstützen Sie bei der zügigen Umsetzung. Nutzen Sie das Potenzial der Digitalisierung, um Geschäftsmodelle zukunftsfähig zu gestalten.

2. Nachhaltige IT und Technologie

Digitale Technologien ebnen den Weg zur Nachhaltigkeit – ihr Energieverbrauch ist jedoch hoch. Deshalb verfolgt Accenture ein zweifaches Ziel: Technologien nachhaltiger zu nutzen und diese gleichzeitig als Mittel für mehr Nachhaltigkeit einzusetzen. Mehr lesen.

3. Kreislaufwirtschaft

Mit verantwortungsvollen und zirkulären Wertschöpfungs- und Lieferketten können Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit beitragen. Accenture verankert Nachhaltigkeit in sämtlichen Bereichen, um vertrauenswürdige, klimaneutrale, zirkuläre Wertschöpfungsketten zu schaffen. Mehr lesen.

4. Nachhaltigkeits-KPIs für Entscheidungs-prozesse und Leistungs-bewertung

Aus Datenanalysen leiten Unternehmen künftige Geschäftsvorhaben ab. Accenture bietet Tools, Technologien und Methoden, mit denen Unternehmen sowohl Finanz- als auch Nachhaltigkeitsberichte erstellen können – von Dashboards für CEOs und CFOs bis hin zu operativen Entscheidungsvorlagen. Mehr lesen.

5. Führungskräfte-entwicklung & Unternehmenskultur

Die Verpflichtung zur Nachhaltigkeit umfasst nicht nur einmalige Maßnahmen. Vielmehr geht es darum, eine Unternehmenskultur zu fördern, die Nachhaltigkeit in alle Geschäftsprozesse einbindet. Accenture nutzt neueste Erkenntnisse der Unternehmensentwicklung, um die Arbeitsweise von Mitarbeitenden nachhaltig zu verändern.

6. Nachhaltiges Markenkonzept, Design und Kundenerlebnis

Heutige Konsumenten – und B2B-Kunden – legen Wert auf Nachhaltigkeit und gehen keine Kompromisse ein. Mit umfassender technologischer Expertise und Branchenerfahrung schafft Accenture Kundenerlebnisse, die diesen Ansprüchen gerecht werden.

Alle anzeigen
Industry X

CO2 entfernen im Kampf gegen die globale Erderwärmung

Gemeinsam mit Accenture skalierte Climeworks ihre weltweit erste kommerzielle Technologie zur Kohlendioxidentfernung.

MEHR LESEN

Kundenerfolge

COVID-19 hat ungeahnte Herausforderungen mit sich gebracht – gleichzeitig aber auch Chancen eröffnet, die Welt neu zu denken und umzugestalten. Accenture unterstützt Kunden dabei, ihre Ziele in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung zu erreichen, verantwortungsbewusstes Handeln zu fokussieren und Nachhaltigkeit in alle Geschäftsbereiche zu integrieren.

Die H&M-Stiftung fördert nachhaltige Mode mit dem Global Change Award.

Wir unterstützten die Metro Madrid bei der Einführung eines KI-basierten Belüftungssystems zur Senkung der CO2-Emissionen.

Accenture und O2 haben gemeinsam 20 Millionen Haushalte im Vereinigten Königreich mit intelligenten Messgeräten ausgestattet.

Alle anzeigen
"Während wir uns der Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung 2030 nähern, bin ich sehr ermutigt zu sehen, dass unsere Kunden und Partner einen stärkeren Fokus auf Nachhaltigkeit legen, und ich freue mich darauf, ihnen zu helfen, bahnbrechende Nachhaltigkeitsziele zu setzen und zu erreichen."

— Peter Lacy, Chief Responsibility Officer and Global Sustainability Services Lead, Accenture

Partner im Fokus

Bei Accenture arbeiten wir eng mit unseren Partnern zusammen, damit unsere Kunden ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen und bessere Ergebnisse verzeichnen. Unser Partner-Ökosystem reicht von den größten Software- und Cloud-Unternehmen bis hin zu kleinen, zukunftsweisenden Innovatoren.

Wir arbeiten auch mit globalen Organisationen wie dem Weltwirtschaftsforum dem United Nations Global Compact und dem World Business Council for Sustainable Development zusammen.

Darüber hinaus investieren wir in strategische Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen wie Arabesque S-Ray und Reactive Technologies.

Ihr Ansprechpartner

Werden Sie Teil unseres Teams

Als Teil seiner Mission erhöht Accenture die Rolle der Nachhaltigkeit intern wie auch bei den Kunden. Werden Sie Teil unseres Teams von Denkern und Machern bei Accenture Strategy. Gemeinsam wollen wir die Art und Weise, wie die Welt lebt und arbeitet, verändern.

KARRIERE

#MyAccentureStrategy | Unser globales Team

In diesem Video erhalten Sie einen Einblick in die faszinierende Arbeit des vielseitigen Accenture Strategy Teams. Erfahren Sie mehr.

Transkript herunterladen