Ungewisse Zukunft

Vor COVID-19 war die Reisebranche ein wichtiger Wirtschaftszweig; heute liegt die Nachfrage am Boden. Wird Reisen je wieder so sein wie früher? Sicher nicht. Ist das eine schlechte Nachricht? Nein, denn in der Krise liegt auch die Chance, sich neu zu erfinden.

Optimistische Töne scheinen angesichts der schwierigen Wirtschaftslage fehl am Platz. In Schockstarre verfallen und Entscheidungen aufschieben ist jedoch keine Lösung. Warum nicht neue Wege beschreiten? Das ist leichter gesagt als getan: Wer visionäre Ideen verfolgt, wird schnell vom Tagesgeschäft eingeholt. Geschicktes Navigieren im Hier und Jetzt sichert das eigene Überleben. Dennoch ist es für Reiseunternehmen wichtig, trotz aller Herausforderungen die Zukunft nicht aus den Augen zu verlieren.

Nein, Ungewissheit ist nicht per se schlecht. Wer jetzt die richtigen Entscheidungen trifft und klare Prioritäten definiert, wird aus dieser Krise sogar gestärkt hervorgehen. Veränderung als Chance - das ist die richtige Einstellung!

Was machen Ihre Kunden gerade

Das Video von Accenture erklärt, wie Sie bei jedem Schritt des Weges mit den Kunden in Verbindung bleiben können, um Echtzeiterlebnisse zu bieten. Mehr sehen.

Transkript herunterladen

COVID-19: Was zu tun ist – heute und in Zukunft

Auswirkungen auf die Luftfrachtkapazität

Prioritäten für ein neues Zeitalter

Wohl jedes Reiseunternehmen steht vor der Frage, wie man auf die neuen Gegebenheiten reagieren soll. Neben umfassenden Krisenmaßnahmen gilt es auch, sich auf alle Eventualitäten vorzubereiten. Dabei spielen mehrere Schlüsselbereiche eine Rolle.

Erlebnisse für Reisende

Mit erstklassiger Customer Experience lässt sich das Vertrauen Reisender zurückgewinnen, sodass sie Urlaubsträume buchen und dem Anbieter treu bleiben.

Living Systems

Durch die Cloud-Migration von Bestandssystemen und durch neue Technologien lassen sich Silos aufbrechen, Kosten senken und die Performance steigern.

Intelligente Betriebsabläufe

Eine agile Organisation sorgt dank einheitlicher und wiederholbarer Prozesse für Kostensenkungen und operative Effizienz.

Vertrieb von Reisen

Durch eine Retail Merchandising Engine und Front-End-Plattformen lassen sich das Produkt- und Serviceportfolio ausweiten und die Kundentreue steigern.

Recovery-Strategie & nachhaltiges Wachstum

Eine neuer Blick auf Ertragsmodelle, Bruttomargen und Gewinne hilft in volatilen Zeiten bei der Neuausrichtung des Geschäfts.

Intelligente Services

Insights aus unternehmensübergreifenden Daten und Reiseindikatoren schärfen die Reaktionsfähigkeit und verbessern Performance und Customer Experience.

Alle anzeigen

Unser Beitrag

Das Reisen wird sich dauerhaft verändern, doch die neue Zukunft muss keine schlechtere sein. Wir helfen der Branche, stärker aus der Krise zu kommen.

Mehr als 8.000 Branchenexperten in aller Welt.

Branchenspezifische Innovationszentren, digitale Hubs und Delivery Center in Schlüsselmärkten.

Partnerschaften und Allianzen mit wichtigen Akteuren des Ökosystems.

Innovative Marktforschung und branchenspezifische Vordenkerrollen.

End-to-End- Lösungen auf IP-Basis zum schnellen Skalieren von Kapazitäten und Kompetenzen.

Alle anzeigen

Kundenerfolge

Radisson: Geringere Kosten und mehr Service für Franchisenehmer und Inhaber dank digitaler Lösungen.

Die Carnival Corporation vereint die Stärken von Mensch und Technologie für bessere Erlebnisse für Kreuzfahrtgäste.

Personalisierte Erlebnisse für Gäste: Wie wir die Mitarbeiter der TUI Group aufs nächste Level bringen.

Alle anzeigen

Meldungen

Fvw magazin: Greencard für Geimpfte 

Welche Rolle spielen digitale Gesundheitspässe für das Reisen? Frank T. Schäfer im Interview. 

Coronakrise zwingt Airlines zur Digitalisierung

Unser Experte Frank Schäfer im Handelsblatt.

Ihre Ansprechpartner

ABONNEMENT-CENTER
Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden