Skip to main content Skip to footer

Do it yourself innovation

20 Dezember 2020

Überblick

Im Juni 2020 wurden in Großbritannien 50% mehr Unternehmen gegründet als im selben Vorjahresmonat.

Worum geht’s?

Wie geht’s weiter?

Heute sollten sich Unternehmen im Innovationsprozess fragen: „Was können unsere Kunden noch mit unserem Produkt anstellen?“

Mark Curtis

Global Sustainability and Thought Leadership Lead – Accenture Song

Mark ist ein Entrepreneur und Innovator. Er hat viel Erfahrung darin, Unternehmen bei der Gestaltung und Transformation relevanter Experiences zu helfen.


Martha Cotton

Global Co-Lead – Fjord, Part of Accenture Song

In den über 20 Jahren ihrer Karriere hat sich Martha einen hervorragenden Ruf als angewandte Ethnografin in verschiedenen Branchen aufgebaut.

Empfehlungen von Fjord

Think

Verschieben Sie Ihren Fokus: Aus Kunden werden Ko-Kreatoren. Betrachten Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen als „unfertig“. Fragen Sie sich: Welche Elemente der Experience lassen sich gemeinsam mit Kunden entwerfen und wie könnte dieser Prozess das Geschäftsmodell unterstützen?

Say

Innovation ist ein Marathon und braucht einen langen Atem. Etablieren Sie Rituale und Routinen, die sich in die täglichen Abläufe einbetten lassen.

Do

Erstellen Sie eine Plattform. Stellen Sie Ihren Kunden dort Ihre Daten bereit, damit sie spielerisch neue Produkte und Dienstleistungen gestalten können. Daraus können Sie wertvolle Daten generieren.

Das Wichtigste zu diesem Thema

Lesedauer: 30 Minuten

Kompletten Report ansehen (Englisch)

Lesedauer: 20 Minuten

Zusammenfassung (Deutsch)

Lesedauer: 5 Minuten

Infografik (Englisch)

Ihr Ansprechpartner

Christopher Böhnke

Accenture Song Design Lead DACH

Verwandte Kompetenzen

Interactive

Wir definieren Kundenerlebnisse neu. So erfüllen wir die Bedarfe der Menschen und fördern nachhaltiges Wachstum.
Besuchen Sie unser Abonnement- und Präferenz-Center
Folgen Sie uns: