STUDIE

In Kürze

In Kürze

  • Die Cloud ist mehr als eine skalierbare Infrastruktur ‒ sie regt geschäftliche Innovationen, Neuerfindungen und Wachstum an.
  • Mit Ihren Daten, Plattformen und Anwendungen in der Cloud können Sie Informationen in Echtzeit teilen und die Wertschöpfung neu erfinden.
  • Die Chancen für eine Neuerfindung in der Cloud liegen vor allem in Daten und Machine Learning, Edge Computing sowie gemeinsamen Innovationen.


Innovation vorantreiben

Veränderungen passieren inzwischen in enormen Tempo. Unternehmen müssen daher flexibler und agiler sein als je zuvor. Es ist wichtig, dass sie schnell auf neue Chancen und Disruptionen reagieren können, frei von alten Zwängen. Zentraler Bestandteil dieser Agilität ist Innovation. Sie ist der Auslöser für eine grundlegende Neuerfindung und Umgestaltung von Unternehmen – um in einer digitalen Welt neues Wachstum zu generieren.

Die Cloud ist mehr als eine kostengünstigere, bessere IT-Infrastruktur. Sie ermöglicht es Unternehmen heute überhaupt erst, sich neu zu erfinden. Denn sie führt alles, was für Innovation notwendig ist, auf einer zentralen Plattform zusammen – Daten, Mitarbeitende, Partner, Prozesse und Technologien.

Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten in einem größeren Zusammenhang zu analysieren und schneller nutzbare Erkenntnisse zu ziehen. So kann Ihr Team neue Produkte, Dienstleistungen und Erlebnisse entwickeln und zugleich von den kreativen Ideen anderer profitieren. Zudem stehen in der Cloud auch zahlreiche neue Hyperscaler- und Drittanbieter-Services bereit.

Cloud = Agilität: Die Flexibilität der Cloud erlaubt geschäftliche Experimente. Setzen Sie neue Systemumgebungen auf, erproben Sie mehrere Ideen auf einmal und stellen Sie schnell und sicher fest, was funktioniert. Mit der Cloud sinken die „technischen Schulden“ oder verschwinden gleich ganz: Sie befreien sich von IT-Altlasten. Das bedeutet, dass Sie Projektzyklen schneller durchlaufen, Prototypen jederzeit testen und Echtzeit-Daten für Ihre Entscheidungen heranziehen können. Und wenn Ihr Unternehmen schnell umschwenken muss – etwa aufgrund einer weltweiten Pandemie – bietet die Cloud die nötige Reaktionsfähigkeit. So können Sie neue oder überarbeitete Produkte, Services und Erfahrungen noch schneller auf den Markt bringen.

Cloud = Zusammenarbeit: Die Cloud erleichtert Co-Working, Co-Creation und Co-Innovation sowohl im als auch außerhalb des Unternehmens. Ihre Mitarbeitenden können von überall aus effektiv zusammenarbeiten und bleiben über die Cloud im engen Austausch mit Lieferanten und Partnern. Konkret heißt das, dass Sie Daten sicher teilen, KI-Modelle effektiver anwenden, Lieferketten optimieren und völlig neue Geschäftsmodelle entwickeln können.

Cloud = Transformation: Die Wertschöpfung eines Unternehmens beruht auf weit mehr als nur seiner IT. Sie erfordert Menschen, Prozesse, Partner und Technologien, die hervorragend aufeinander abgestimmt sind. Die Agilität und Flexibilität der Cloud machen sie zur idealen Plattform, um Geschäftsprozesse neu zu denken und ihren Mehrwert für Kunden zu untersuchen. Bei einer Migration zur Cloud erkennen und beseitigen Sie ineffiziente Prozesse, doppelte Arbeitsaufwände, komplexes Customizing und unnötige Silos. So kann sich Ihr Unternehmen besser auf seine Kunden konzentrieren.

Kurz: Mit der Cloud erreichen Sie Ihre Zukunftsziele.

Cloud-Chancen ausschöpfen: Daten und KI

Daten sind inzwischen das Fundament für fast alle geschäftlichen Innovationen. Die Cloud wiederum ist die perfekte Plattform, um das Potenzial Ihrer Daten bestmöglich zu nutzen: Hier entstehen aus fortschrittlichen Data-Science-Methoden neue Erkenntnisse. Moderne Analyse-Tools und Machine Learning stehen über die Cloud als Services bereit – sodass sie jedes Unternehmen für sich nutzen kann.

Zudem können Sie in der Cloud deutlich mehr Daten zusammenführen als bislang – einschließlich unstrukturierter oder nicht klassifizierter Daten, die bisher nicht zur Verfügung standen oder nur schwer zu verwenden waren (z. B. Notizen aus Call-Center-Gesprächen). Bei der Analyse dieser Informationen macht sich die Skalierbarkeit der Cloud bezahlt: KI-Modelle, die eine hohe Rechenleistung erfordern, lassen sich darin deutlich effizienter nutzen.

Was ist das Geheimnis für die Neuerfindung hin zum datengetriebenen Cloud-Unternehmen? Stellen Sie sicher, dass sie mit der Unternehmensstrategie einhergeht. Konzentrieren Sie sich auf die Maßnahmen, die die größten Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben und die zu den dessen übergeordneten Zielen passen.

Was ist das Geheimnis für die Neuerfindung hin zum datengetriebenen Cloud-Unternehmen? Stellen Sie sicher, dass sie mit der Unternehmensstrategie einhergeht. Konzentrieren Sie sich auf die Maßnahmen, die die größten Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben und die zu den übergeordneten Zielen passen.

Cloud-Chancen ausschöpfen: Vernetzte Geräte

Vernetzte Geräte – auch Internet der Dinge oder IoT (Internet of Things) – bieten ein riesiges Potenzial für cloudbasierte Innovationen. Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen Maschinenkomponenten, Fertigungsstraßen, medizinische Geräte, Logistik- und Lieferketten oder Einzelhandelsgeschäfte umfasst: Wenn Sie die Daten Ihrer Geräte kontinuierlich in die Cloud übertragen, können Sie erweiterte Analysen durchführen und so völlig neue Erkenntnisse gewinnen.

Die Cloud selbst wird durch Innovationen der Hyperscaler kontinuierlich angepasst und weiterentwickelt. Edge Computing beispielsweise verspricht eine bessere Kontrolle über ihre Daten und technische Informationssicherheit bei geringeren Latenzen und Kosten. Das ist besonders wichtig, wo Datenschutzanforderungen oder Datenübertragungskosten bislang eine Cloud-Innovation unmöglich oder zu teuer machten.

Cloud-Chancen ausschöpfen: Das Business-Ökosystem

Bei Innovationen in der Cloud geht es nicht nur darum, was Ihr Unternehmen tut. Es geht auch darum, neue Bereiche zu erschließen, indem Sie zusammen mit Partnern innovative Konzepte umsetzen. Neue Services von Hyperscalern und Drittanbietern lassen sich in der Cloud besonders einfach einführen, sodass Sie schnell und risikoarm von den Innovationen und neuen Technologien anderer profitieren können. Hyperscaler bringen allein für einzelne Branchen jeden Monat neue Services auf den Markt.

Die Cloud ermöglicht es Ihnen, einfacher mit Partnern zusammenzuarbeiten und gemeinsam Innovationen zu schaffen. Das geht weit über Online-Meetings mit Videokonferenzsoftware hinaus: Informationen lassen sich über Cloud-Plattformen und -Anwendungen in Echtzeit austauschen. Das ebnet den Weg für völlig neue Geschäftsprozesse und Wertschöpfungsformen.

Beispiel Lieferketten- und Versandprozesse: Im Durchschnitt sind zwanzig verschiedene Dokumente notwendig, um ein Produkt vom Fertigungsort bis zum Verbraucher zu bringen. Jedes dieser Dokumente muss an allen Stationen – vom Hersteller über die Logistik und den Vertrieb bis hin zum Einzelhändler – abgeglichen werden, was zu Verzögerungen und zusätzlichen Kosten führt. Befinden sich die Daten aller Beteiligten jedoch in einer Cloud-Umgebung mit entsprechenden Sicherheitsfunktionen und Zugriffskontrollen, kann jeder Berechtigte direkt darauf zugreifen. So lässt sich das Lieferkettenmanagement deutlich effizienter gestalten.

Mehr aus der Cloud herausholen

Verfolgen Sie ein klares Ziel

Um Innovationen in der Cloud zielgerichtet voranzutreiben, ist es wichtig, das große Ganze zu sehen und eine Zukunftsvision zu haben.

Innovation ist eine Chance für alle

Für das bestmögliche Resultat muss die Cloud-Innovation im Fokus des gesamten Unternehmens stehen und darf nicht nur ein IT-Projekt sein.

Machen Sie nicht alles auf einmal

Eine Zukunftsvision kann weit weg erscheinen. Teilen Sie den Weg ans Ziel in mehrere kleine und besser beherrschbare Schritte ein.

Im Windschatten der Hyperscaler

Hyperscaler investieren große Summen in neue Services – in klassische Ressourcen wie Netzwerke bis hin zu Innovationen wie Quantencomputing.

Innovation läuft nicht nebenher

Wenn Innovation bei Ihnen parallel zum Kerngeschäft läuft, können Ihre Maßnahmen leicht ins Abseits geraten oder sie lassen sich nicht skalieren.

Alle anzeigen

Cloud: Der größte Wandel für Ihr Geschäft

Heute haben Führungskräfte in jeder Branche ähnliche Ziele: Widerstandsfähigkeit aufbauen, Ungewissheiten meistern, neue Erfahrungen und Produkte entwickeln, Vertrauen stärken, das Tempo erhöhen und Kosten senken.

Dafür müssen Unternehmen in der Lage sein, ihr Geschäft jederzeit neu zu erfinden und neue Wachstumschancen zu nutzen. Mitarbeitende brauchen Zeit, Freiraum und die passenden Werkzeuge, um Innovationen zu entwickeln, zu experimentieren und Ideen zu skalieren. So können Unternehmen nicht nur heute, sondern auch in Zukunft nachhaltig wachsen.

Deshalb ist die Cloud so wichtig: Sie erhöht das Reaktionstempo. Wenn Sie zudem mit Cloud-Hyperscalern und anderen Dienstleistern zusammenarbeiten, brauchen Sie sich nicht länger darauf konzentrieren, lediglich den Betrieb aufrechtzuerhalten. Vielmehr können Sie Budgets und andere Ressourcen anderweitig einsetzen – und neue Wege zur Wertschöpfung finden.

Denn das ist das oberste Ziel Ihrer Reise in die Cloud: eine Plattform zu entwickeln, die innovativ und agil macht. Damit sich Ihr Unternehmen immer wieder neu erfinden kann.

ABONNEMENT-CENTER
Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden