STUDIE

In Kürze

In Kürze

  • Die Cloud ist eine wesentliche Voraussetzung für die digitale Transformation. Die Migration von Unternehmens-Workloads ist der erste Schritt.
  • Erfolgreiche Migrationen verbessern die Effizienz und Ausfallsicherheit von IT-Systemen. Unternehmen erschaffen Neues – schneller denn je.
  • Eine gute und schnelle Migration erfordert einen Plan, der zur Strategie passt. Dieser Plan muss auf den größtmöglichen Nutzen ausgerichtet sein.
  • Ein sicherer Übergang erfordert Ressourcen und erfahrene Partner, die die Sicherheit im Auge behalten und Fähigkeiten für weiteren Erfolg entwickeln.


Mehr Workloads schneller in die Cloud verlagern

Die Cloud ist nicht länger eine Zukunftsvision, sondern ein Muss. Sie ist für eine erfolgreiche digitale Transformation unverzichtbar. Die COVID-19-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig Widerstandsfähigkeit, Agilität, Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit sind.

Der aktuelle Accenture-Bericht „Die Cloud ist wichtiger denn je: So ziehen Sie daraus den maximalen Nutzen“ definiert die fünf Schlüsselbereiche, die für eine erfolgreiche Cloud-Einführung erforderlich sind. Der erste Schritt ist die Migration – um mehr Unternehmens-Workloads in die Cloud zu bringen.

Wie sieht eine erfolgreiche Migration aus?

Um aus der Cloud schnellstmöglich den größten Nutzen zu ziehen, müssen Sie wissen, wo Ihr Unternehmen hin will – und warum.

Ein primäres Ziel ist es, die Effizienz und Ausfallsicherheit von IT-Systemen zu verbessern. Die meisten Unternehmen wissen, dass der Betrieb von Rechenzentren nicht ihre Kernkompetenz ist und dass sie durch den Einsatz neuer Architekturen oder Anwendungen in der Cloud erheblich Kosten sparen können.

Ein zweites wichtiges Ziel: Unternehmen sollen schneller Neues entwickeln können. Hier kommen die Innovation, die Möglichkeit zum Experimentieren und die geschäftliche Agilität der Cloud zum Tragen.

Ein Beispiel: Mit Infrastructure as a Service (IaaS) lässt sich die Infrastruktur viel einfacher bereitstellen. Gleichzeitig können Sie mit Platform-as-a-Service-(PaaS)- und Software-as-a-Service-(SaaS)-Lösungen viele cloud-native Innovationen schnell „out of the box“ nutzen.

Das Ergebnis ist ein schlankeres, agileres Unternehmen, wie die MONETA Money Bank beweist: In Zusammenarbeit mit Accenture definierte das Unternehmen eine umfassende Cloud-Strategie, die mit den strategischen Ambitionen der Bank übereinstimmt. Nach der Migration von 200 Anwendungen auf Amazon Web Services (AWS) werden nun neue Produkte und Services schneller eingeführt, die Bank ist besser aufgestellt und kann weiter wachsen.

So migrieren Sie richtig

Was ist also das Geheimnis einer erfolgreichen Migration? Es gibt mehrere wichtige Faktoren: Strategie, Planung und Ausführung.

Eine Vision ohne Strategie bleibt eine Illusion

Most enterprise migrations are not “big bang” events—they are incremental processes based on strategic value, complexity and risk.

Erst der Plan, dann die Arbeit nach Plan

Setzen Sie Ihre Prioritäten mit Bedacht. Priorisieren Sie Ihr Portfolio so, dass Sie so schnell wie möglich den größtmöglichen Nutzen aus der Migration ziehen. Der 7R-Ansatz von Accenture (siehe Einschub) hilft Ihnen dabei, diese Aufgabe systematisch anzugehen.

Denken Sie auch an die Daten – und betrachten Sie jede Anwendung und die von ihr verwendeten Daten als ein Paket. Um den „Mittelpunkt“ der Daten in die Cloud zu verlagern, müssen Unternehmen:

  • Eine strategische Datenarchitektur etablieren, um sicherzustellen, dass alle Anwender auf die Daten zugreifen können.
  • Ein Datenmanagement einrichten, um sicherzustellen, dass die Daten robust, qualitativ hochwertig und nachvollziehbar sind und das Unternehmen darauf vertrauen kann.
  • Ein Data-Governance-Programm für das Unternehmen entwickeln, um sicherzustellen, dass es Eigentümer der Daten ist und diese entsprechend nutzen kann.

Holen Sie die Fachbereiche mit ins Boot. Die Migration darf nicht rein IT-getrieben sein. Die meisten Fallstricke bei Cloud-Migrationen treten auf, wenn IT und Fachbereiche nicht zusammenarbeiten.

Die Durchführung erweckt die Strategie zum Leben.

Beginnen Sie mit der Migration, sobald ein gründlich durchdachter, auf die Unternehmensstrategie abgestimmter Plan vorliegt.

Schöpfen Sie das Angebot Ihres gewählten Cloud-Anbieters voll aus. Es ist entscheidend, den/die richtigen Partner zu finden, um sicherzustellen, dass Ihre Migrationen tadellos geplant, priorisiert, ausgeführt und weiterentwickelt werden.

Industrialisieren Sie die Umstellung. Viele Unternehmen wenden sich an Partner wie Accenture, um Migrationen mit nur minimalen Unterbrechungen durchzuführen. Automatisierte Tools wie myNav und myWizard von Accenture können entscheidend dazu beitragen, dass Ihre Migration zügig gelingt.

Denken Sie vom ersten Tag an auch an die Sicherheit. Sicherheitsteams müssen von Anfang an eng in eine Migration eingebunden werden. Sie müssen Kontrollen auf Plattform- und Anwendungsebene definieren, die Wahl der Cloud-Architektur genehmigen und die besten Kandidaten für eine native Sicherheitsautomatisierung identifizieren.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeitenden beim Umstieg. Eine Cloud-Migration verändert die Art und Weise, wie das Unternehmen arbeitet. In der IT-Organisation müssen die Mitarbeitenden geschult werden, um mit neuen Tools und neuen Plattformen zu arbeiten. Auch die Business-User müssen sich möglicherweise an die neuen Systeme und Dienste gewöhnen, die ihnen in der Cloud zur Verfügung stehen.

Nach der Migration: Was ist der langfristige Nutzen?

Die Migration ist der wesentliche erste Schritt, um größtmöglichen Nutzen aus der Cloud zu ziehen. Sie bietet Skalierbarkeit, Resilienz, Sicherheit und niedrigere Gesamtbetriebskosten. Aber sie ist nur der Anfang. Und sie muss in einem breiteren Kontext gesehen werden: als Mittel, um die IT-Umgebung auf eine andere Art und Weise zu betreiben und neue Werte für das Unternehmen zu erschließen.

Warten Sie nicht länger. Jedes Unternehmen sollte sich dringend um eine schnelle Cloud-Einführung bemühen. Informieren Sie sich über die Migration und starten Sie durch in Richtung Cloud.

ABONNEMENT-CENTER
Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden