Es ist kein Geheimnis, dass hohe Motivation und stabile Loyalität unter anderem davon abhängen, wie stark sich Mitarbeiter:innen ihrem Arbeitgeber zugehörig fühlen.

Die globale Accenture-Studie „Better to belong“ hat den Faktor „Zugehörigkeit“ näher untersucht und festgestellt: Ein Drittel (31 %) der Beschäftigten1 in der öffentlichen Verwaltung haben das Gefühl, an ihrem Arbeitsplatz nicht dazuzugehören. Was können Führungskräfte daraus folgern?

Vier Säulen stützen die Zugehörigkeit

Zugehörigkeit zeigt sich aus Sicht der Mitarbeiter:innen durch diese Rahmenbedingungen:

  1. Sie haben Einfluss auf Entscheidungen.
  2. Sie werden von Kolleg:innen und Vorgesetzten respektiert.
  3. Sie können frei ihre Meinung sagen.
  4. Sie bekommen Unterstützung von einer hochrangigen Führungskraft, die ihnen hilft, voranzukommen und zu wachsen.

Wie auch schon erkennbar in der Studie „Net better off – im Kern gestärkt“, ist es ein Zusammenspiel aus verschiedenen Aspekten, die ein integratives Umfeld schaffen und Einfluss darauf haben, ob ein Mensch sein Potenzial voll nutzen kann und möchte: emotionale und mentale Gesundheit, Beziehungen/Netzwerk, physische Gesundheit, Finanzen, „Purpose“/Sinnhaftigkeit, Fähigkeiten.

Eine starke Gruppe fördert den Einsatz des Einzelnen

Es ist kein triviales Problem, wenn Menschen sich der Gruppe nicht zugehörig fühlen, mit der sie zusammenarbeiten wollen und sollen. Soziale Wesen, wie es Menschen sind, brauchen das Vertrauen in die Gruppe wie auch das Wissen, dass sie sich auf die anderen verlassen können, damit sie ihr volles Potenzial der Gruppe zur Verfügung stellen.

Wie stark der Einfluss des Zugehörigkeitsgefühls auf die Bereitschaft zur Zusammenarbeit und das Engagement ist, zeigt die Messung des NPS (*) an dieser Stelle. Die Studie „Better to belong“ quantifiziert den Effekt: Das täglich erlebte Gefühl der Zugehörigkeit, der „Sense of belonging“, setzt fünfmal mehr Potenzial in den Menschen frei und lässt sie produktiver sein .

Zugehörigkeit ist also ein wirksamer Hebel für mehr Produktivität.

Für Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung ist diese Erkenntnis ein Grund mehr, ein integratives Umfeld zu schaffen. Ein sicheres Zugehörigkeitsgefühl kann verhindern, dass Mitarbeiter:innen ihre Motivation verlieren oder sogar kündigen.

Die Studie zeigt nicht nur deutlich, dass das Stärken des Zugehörigkeitsgefühls ein Muss für Organisationen des öffentlichen Dienstes ist, sie liefert auch eine ganze Reihe von Wegen, auf denen dieses Ziel erreicht werden kann.

Was können Führungskräfte dazu beitragen?

Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung können gezielt auf ein integratives Umfeld der Zugehörigkeit einwirken, indem sie

  • die Menschen darin bestärken, dass sie es selbst in der Hand haben, sich weiterzuentwickeln.
  • Mitarbeiter wann immer nötig mit relevanten Informationen versorgen und in der Kommunikation Einfühlungsvermögen und Transparenz walten lassen.
  • die Beiträge aller Menschen auf allen Ebenen wertschätzen.
  • Verhalten ihrer Mitarbeitenden fördern und wertschätzen, das positive Kundenerlebnisse unterstützt.

Es ist die Kombination aus essenziellen zwischenmenschlichen Aspekten, organisatorischen und individuellen Faktoren, die über das Zugehörigkeitsgefühl und das volle Nutzen des Potenzials entscheidet. Führungskräfte und ihre Mitarbeiter:innen können durch ihr eigenes Verhalten vieles davon aktiv steuern und in der Gruppe ein tägliches Erleben der Zugehörigkeit schaffen.

Unter dem Net Promoter Score, kurz NPS, versteht man eine Kennzahl, die Aufschluss über die Zufriedenheit von Kunden oder Beschäftigten eines Unternehmens gibt.

1„Beschäftigte" meint Angestellte und Beamt:innen, die direkten Kundenkontakt haben, um Bürger:innen zu helfen. Auch diejenigen, die diesen Mitarbeiter:innen mit Kundenkontakt direkt zuarbeiten, sind in dieser Studie inkludiert.

Weitere Links:

Warum Zugehörigkeit wichtiger ist als je zuvor

Unentdeckte Talente für die Verwaltung

Nikolaj Bøggild

Geschäftsführer – öffentliche Verwaltung, DACH


Martina Kollof

Strategy Principal Director – Talent & Organization/Human Potential, ASG​

ABONNEMENT-CENTER
Melden Sie sich bei unserem Accenture's Blog für die öffentliche Verwaltung an! Melden Sie sich bei unserem Accenture's Blog für die öffentliche Verwaltung an!