Skip to main content Skip to Footer

Job Listing



(Junior) Beraterin / Berater für IT-Security (Strategy & Risk, Cyber Defense, Digital Identity und/oder Application Security)

Job Standort: Vienna

Regional Description: Österreich

Job-Referenz: 00644847

Bewerben Job speichern

- Jobbeschreibung

Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Als Full-Service Spezialist für Security unterstützen wir unsere Kunden von der Identifizierung und Bewertung von Sicherheitslücken bis hin zur Implementierung der entwickelten Strategien. Gerne stellen wir dir dafür eine Vielzahl von Trainings- und Zertifizierungsmöglichkeiten zur Verfügung und fördern deine Karriere. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit internationalen KollegInnen übernimmst du so Stück für Stück mehr Verantwortung und entwickelst dich zum/zur gefragten Security SpezialistIn. 
 
Folgende Aufgaben erwarten dich im Bereich Security:  
  • Analyse und Optimierung von IT-Prozessen und Geschäftsabläufen mit Blick auf Kontrollpunkte und vorhandene Risiken
  • Bewertung von Prozessen und Kontrollsystemen hinsichtlich regulatorischer Anforderungen, Compliance und Sicherheitsstandards
  • Entwicklung von Lösungen und Systemen, um digitale Identitäten für große Unternehmen zu managen
  • Einsatz neuster Technologien, um sowohl bekannte als auch unbekannte Cyberangriffe erkennen und verhindern zu können
  • Unterstützung bei der Akquisition neuer Kunden und Erstellung von Angeboten
Im Bereich Security punktest du mit folgenden Qualifikationen:
 
  • Abgeschlossenes Studium, beispielsweise der BWL, (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens
  • Affinität zu mindestens einem Security-Thema (Strategy & Risk, Cyber Defense, Digital Identity, Application Security)
  • Leidenschaft und Kreativität in der Lösungsfindung, eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft sowie sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
 
Wir bieten ein sehr attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Sie haben bei uns die Möglichkeit, basierend auf Ihrer individuellen Leistung aktiv Ihr Jahreseinkommen positiv zu beeinflussen. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei jährlich brutto € 31.935,26 liegt, aber dass wir wie angeführt bereit sind, ein höheres Entgelt zu leisten.
 
Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Rasse, Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Job suchen

Starte deine Suche hier: Geben Sie Jobtitel, Ausbildung, Berufserfahrung oder Standort ein

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Werden Sie Teil unserer Talent Connection und erhalten Sie entsprechend Ihrem Profil passende Jobangebote. Folgen Sie unserem Karriere-Blog oder abonnieren Sie unseren Job-Alert, der Sie über passende Stellenangebote informiert.