Skip to main content Skip to Footer

KUNDENERFOLGE


Brandix: Transformation des Beschaffungswesens zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

Einbindung innovativer Fähigkeiten und Synergien in das Operating Model

ÜBERBLICK

Brandix ist ein führender Lösungsanbieter für die Bekleidungsbranche mit Fertigungsanlagen in Sri Lanka und anderen südasiatischen Ländern. Accenture Strategy hat mit Brandix zusammengearbeitet, um die Beschaffung des Anbieters zu restrukturieren und die Rentabilität zu steigern. Um eine strategische Kostensenkung anzustoßen, ein neues, agiles Betriebsmodell zu definieren, innovative Prozesse zu entwickeln und wirksame Fähigkeiten im Brandix-Teams zu verankern hat sich das Programm auf verschiedene Schlüsselaspekte konzentriert – darunter der Kapitalaufwand, Verpackung, Services und Verbrauchsmaterialien. Durch die Zusammenarbeit mit Accenture Strategy hat Brandix in allen Kategorien Kosteneinsparungen von bis zu 40 Prozent erzielen können. Das Programm half nachhaltige Kostensenkungen durchzusetzen und ein starkes strategisches Beschaffungswesen aufzubauen, gestützt durch Personalmaßnahmen sowie durch Prozess- und Struktureingriffe.

ZUM DOWNLOAD: “BRANDIX: TRANSFORMING SOURCING AND PROCUREMENT TO DRIVE COMPETITIVENESS” [PDF]

„Das Projekt hat das Beschaffungswesen bei Brandix erheblich umgestaltet. Die Methoden und Best Practices, die Accenture Strategy eingebracht hat, konnten wir nachhaltig verinnerlichen. Wir haben das Einsparpotenzial voll ausgeschöpft. Das Projekt hat bei Brandix zudem einen neuen Maßstab für Transformationsprozesse gesetzt,.“

Ajit Johnpillai

Director, Supply Chain & Logistics, Brandix

MÖGLICHKEITEN

Brandix agiert in einer wettbewerbsintensiven globalen Textil-Lieferkette, die durch ständigen Kostendruck, schrumpfende Vorlaufzeiten und niedrige Umstellungskosten für Kunden geprägt ist. Zusätzlich war das Unternehmen durch steigende Lohnkosten in Sri Lanka und eine Nachfrageabschwächung in entwickelten Märkten einem erheblichen Rentabilitätsdruck ausgesetzt. In der Vergangenheit arbeitete die Brandix-Gruppe mit separaten Geschäftsbereichen, die sich mit spezifischen Kundenanforderungen befassten. Das führte jedoch zu ineffizienten Kostenstrukturen und zu einer eingeschränkten Ausschöpfung von Synergien zwischen den einzelnen Bereichen. Um diese Probleme zu lösen, plante Brandix, sein Betriebsmodell mithilfe von innovativen Fähigkeiten und Synergien zwischen den verschiedenen Bereichen zu transformieren. Gemeinsam mit Accenture Strategy wurde ein Team gebildet, um diese Vision zu verwirklichen und das Beschaffungswesen neu zu organisieren. Dabei fiel die Wahl auf Accenture Strategy aufgrund der starken Expertise bei komplexen Kostensenkungen, dem ganzheitlichen Transformationsansatz, der Ergebnisorientierung und des rigorosen sowie bewährten Change-Management-Ansatzes.

ERGEBNISSE

Accenture Strategy und Brandix starteten ein 15-monatiges Programm, um das Beschaffungswesen zu transformieren und dessen Rentabilität zu steigern. Um eine strategische Kostensenkung anzustoßen, ein neues, agiles Betriebsmodell zu definieren, innovative Prozesse zu entwickeln und wirksame Fähigkeiten in den Teams zu verankern hat sich das Programm auf verschiedene Schlüsselaspekte konzentriert – darunter der Kapitalaufwand, Verpackung, Services und Verbrauchsmaterialien. Durch die Zusammenarbeit mit Accenture Strategy hat Brandix in allen Kategorien Kosteneinsparungen von bis zu 40 Prozent erzielen können. Das Programm half nachhaltige Kostensenkungen durchzusetzen und ein starkes strategisches Beschaffungswesen aufzubauen, gestützt durch Personalmaßnahmen sowie durch Prozess- und Struktureingriffe.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER ACCENTURE STRATEGY