Skip to main content Skip to Footer

EXPERTISE


Vertrauen und Verantwortung in der digitalen Welt

Neues Potenzial durch eine verantwortungsbewusste digitale Transformation

ÜBERBLICK

Unternehmen benötigen neue Strategien und Kompetenzen, um in der digitalen Welt wirksam Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein aufzubauen und weiterhin nachhaltig wachsen zu können. Die Accenture Technology Vision 2016 ergab, dass 83 Prozent der Befragten Vertrauen für den Grundstein der digitalen Wirtschaft halten.

Accenture Strategy erarbeitet gemeinsam mit Unternehmen Programme zur Förderung von Vertrauen und Verantwortung in der digitalen Welt. Die Ziele:

  • Messung des gesellschaftlichen Einflusses der digitalen Transformation des Unternehmens

  • Entwicklung ethischer Rahmenpläne und Best Practices für technologische Innovation

  • Analyse der organisatorischen Kompetenzen für den ethisch vertretbaren Umgang mit digitalen Methoden und Daten

Darüber hinaus helfen wir unseren Klienten dabei, fundierte Erkenntnisse zu allen Aspekten der Nachhaltigkeit zu gewinnen – basierend auf unseren fortlaufenden Investitionen in Marktforschung und Studien.

Entscheider, die Nachhaltigkeit besser steuern, können Kosten und Risiken in geschäftliche Chancen verwandeln.

WARUM ACCENTURE

Entscheider erarbeiten gemeinsam mit Accenture Strategy Lösungen, um Nachhaltigkeit in einer digitalen Welt als Multiplikator der Wertschöpfung zu nutzen und so Innovation und Wachstum zu fördern. Wir helfen unseren Kunden, nachhaltige Ansätze in die Strategien, Betriebsmodelle, Prozesse und Technologien ihres Unternehmens zu integrieren. Dadurch können sie das stetig wachsende Ökosystem, in dem sie sich befinden, gezielt nutzen.

Accenture Strategy ist einzigartig positioniert, um Sie bei der Entwicklung und Umsetzung einer maßgeschneiderten Strategie für Vertrauen und Verantwortlichkeit in der digitalen Welt zu unterstützen. Wir empfehlen die Beachtung dreier wichtiger Aspekte:

  • Durchführbarkeit – branchenspezifisch, finanziell und strategisch

  • Attraktivität – liefern, was Kunden wollen und brauchen

  • Machbarkeit – technische und organisatorische Realisierbarkeit fördern

„Die Digitalisierung verändert den Blick der Entscheider auf Vertrauen und Ethik. Ethisches Handeln auf höchstem Niveau ist für sie zur zwingenden Notwendigkeit geworden.“

TIM COOPER

Senior Manager, Accenture Strategy, Sustainability

SERVICES

Digitales Vertrauen steht ganz oben auf der strategischen Agenda. Der gesellschaftliche Einfluss auf digitale Technologien nimmt stetig zu. Accenture Strategy hilft Unternehmen, die zahlreichen Dimensionen zu bewältigen, die für den Aufbau und Erhalt von digitalem Vertrauen erforderlich sind.

Unsere Lösungen für Vertrauen und Verantwortung in der digitalen Welt:

  • Evaluierung der Wertschöpfungskette: Wir ermitteln die wichtigsten Risiken für Ethik und Reputation, die mit der Nutzung digitaler Chancen innerhalb der Wertschöpfungskette und dem Ökosystem verbunden sind

  • Benchmarking in Bezug auf Best Practices: Wir analysieren und bewerten die Leistungsfähigkeit im Verhältnis zu neu aufkommenden Best Practices bei der ethisch vertretbaren Nutzung digitaler Technologien

  • Ermittlung gefährdeter Nutzwerte: Wir quantifizieren den Nutzen digitaler Initiativen für Gesellschaft und Industrie und ermitteln, inwieweit digitales Vertrauen den Wert des Unternehmens steigert

  • Entwicklung einer Kultur digitaler Ethik: Wir geben den Mitarbeitern die richtigen Tools und Assets an die Hand, damit sie beim Gebrauch digitaler Technologien die richtigen ethischen Entscheidungen treffen können

Erfahren Sie mehr über Accenture Sustainability

Erfahren Sie mehr über Accenture Strategy