Skip to main content Skip to Footer

PERFORMANCE MANAGEMENT
DURCH

TECHNOLOGIEN
NEU

ERFINDEN

ÜBERBLICK


Die Leistung Ihrer Mitarbeiter sollte nicht nur „gemanagt", sondern verbessert werden.

69 Prozent der Mitarbeiter und Führungskräfte in Deutschland bewerten Technologien zur Messung der Mitarbeiterleistung positiv.

Mit Analytics und maschinellem Lernen hält auch in Deutschland eine neue Generation von Technologien für die Personalführung Einzug in die Unternehmensorganisation - was die Steuerungsmöglichkeiten für Führungskräfte verbessert. Dank dieser neuen Technologien haben auch die Mitarbeiter selbst künftig einen stärkeren Einfluss auf das Management ihrer eigenen Performance und der Gestaltung ihrer Karriere.

Technologiebasiertes Performance Management versteht sich als umfassender Ansatz für eine bessere Personalentwicklung - auf Ebene sowohl des einzelnen Mitarbeiters als auch der gesamten Organisation. Genau hier liegt die Zukunft der Arbeit.


BERICHT ANSEHEN [PDF]

KERNERGEBNISSE

Nehmen Sie Performance Management persönlich.
Herkömmliche Performance Management-Ansätze funktionieren nur eingeschränkt, weil sie nicht ausreichend auf die Ziele der einzelnen Mitarbeiter zugeschnitten sind. Entsprechende Lösungen sollten Arbeitskräfte in Deutschland viel stärker dabei unterstützen, sich angesichts des Wandels neue Fähigkeiten anzueignen. Gegenwärtig geschieht das nicht.

Führen Sie Ihre Mitarbeiter auf Basis datengestützter Fakten anstatt subjektiver Meinungen.
Digitale Tools und Technologien wie Maschinenintelligenz erlauben eine völlig neue Art der Mitarbeiterentwicklung. Sie geben Vorgesetzten die Möglichkeit, die Beiträge einzelner Mitarbeiter und ganzer Teams anhand präziser, belastbarer Daten zu verfolgen.

Treffen Sie Ihren neuen Coach: eine App auf Basis künstlicher Intelligenz.
Ihre neuen Berater sind nicht mehr zwingend andere Menschen mit guten Ratschlägen – sondern auch Apps auf Basis künstlicher Intelligenz, die mit Ihnen zusammenarbeiten.

71 Prozent der Mitarbeiter und Führungskräfte in Deutschland sagen: Technologie, die Arbeitsleistung nachverfolgt, würde das Performance Management verbessern.

HIGHLIGHTS

EMPFEHLUNGEN


Die höhere Datenverfügbarkeit und signifikante Fortschritte beim maschinellen Lernen bieten Führungskräften in Deutschland verschiedene Ansatzpunkte zur Einführung zielgenauer Performance Management-Lösungen:


Richten Sie Ihr Performance Management auf gemeinsame Ziele aus.
Performance Management geht über eine simple ex-post-Bewertung individueller Leistungen hinaus.

Gestalten Sie Ihr Performance Management transparenter.
Begründen Sie Ihre Einschätzungen auf einfache, konkrete und menschliche Art und Weise.

Nutzen Sie Technologien, um den Prozess der Leistungsverbesserung weiterzuentwickeln.
Neue Technologien ermöglichen eine zeitnahe Leistungsbeurteilung.

Bauen Sie digitales Know-how in der gesamten HR-Führungsebene auf.
Das Management muss verstehen, wie sich über digital basiertes Performance Management die Personalentwicklung optimieren lässt.

Setzen Sie Leistungsmessung ein, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren.
Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit persönlichen digitalen Coaches sowie Auto-Analytics-Apps aus und bieten ihnen damit positive, motivierende Erfahrungen.

WER WIR SIND





WEITERE PUBLIKATIONEN