Skip to main content Skip to Footer

LATEST THINKING


Nichts zu verlieren, alles zu gewinnen

Warum CIOs des öffentlichen Sektors ihre SOA-Reise jetzt starten sollten

SOA heißt Einfachheit, Flexibilität und Effizienz. Daher ist diese Architektur besonders für CIOs mit Blick auf eine moderne Verwaltung interessant. Trotzdem zögern viele, ein SOA-Projekt zu initiieren oder mit Nachdruck anzugehen. Im vorliegenden Artikel liegt daher der Fokus auf potentiellen Hindernisse, die eine Umsetzung in die Realität erschweren. Der Autor ist der Meinung, dass die Umstellung auf SOA nicht unbedingt eine gravierende Veränderung bedeutet oder erhebliche Investitionen erfordert. Es gibt viele Wege zu SOA und diese sollten stets passend zu Bedarf und Reifegrad der Organisation und ihrer Aufgaben sein. Eine stufenweise Herangehensweise mit klarem Fokus auf wenige und gewünschte Ergebnisse ermöglicht in der Regel einen hohen Wirkungsgrad bei geringen Investitionen.