Skip to main content Skip to Footer

LATEST THINKING


Healthcare-IT gehört für Ärzte in Deutschland bereits zum Alltag

Doch um die Potenziale eines vernetzten Gesundheitssystems zu heben, müssen Ärzte vernetzter arbeiten

Eine neue weltweite Umfrage unter 3.700 Ärzten zeigt, dass Healthcare-IT auch in Deutschland zunehmend zum Standard wird, die Vernetzung des Gesundheitswesens jedoch noch in weiter Ferne liegt. Dennoch attestieren deutsche Ärzte dem Einsatz von IT im Gesundheitswesen einen hohen Nutzen. Auch wenn sich die Ärzte einig sind, dass der elektronische Austausch von Gesundheitsinformationen zwischen den einzelnen Einrichtungen die Organisationskosten noch nicht im erhofften Umfang senken konnte, so sind sie doch von dessen Nutzen überzeugt. Dazu gehören beispielsweise eine verbesserte Entscheidungsfindung und der Rückgang von Behandlungsfehlern. Die Umfrage zeigt zudem einen Anstieg bei der Nutzung von Healthcare-IT in allen acht untersuchten Ländern der Studie.