Skip to main content Skip to Footer

LATEST THINKING


Deutsche Steuerverwaltung bei Digitalisierung Schlusslicht

Accenture fragte Steuerzahler nach ihren Präferenzen im Behördenkontakt. Das Ergebnis: Ideen für bessere Online-Services und Back-Office-Prozesse.

Digitale Lösungen sind bei Steuerzahlern beliebt, auch in Deutschland. Die überwiegende Mehrheit würde gerne online mit dem Finanzamt interagieren. Doch gerade deutsche Steuerbehörden haben noch viel zu tun, um den Wünschen ihrer Kunden entgegenzukommen, ergab jetzt die Accenture Tax Payer Survey.

Dabei würde die zukunftsfähige Gestaltung der Online-Angebote Bürgern und Behörden enorme Vorteile verschaffen: Online-Angebote wie Elster und Co sind Eingangstore und Filter für Daten, die Bürger ihrem Finanzamt zukommen lassen. Hier, direkt bei der Datenerfassung und im Kontakt mit Steuerzahlern, könnte mit zukunftsfähigen Angeboten die Datenqualität maßgeblich gesteigert und einiges, was am Steuererklärungsprozess komplex und fehlerträchtig ist, von vorn herein „richtiger“ gemacht werden.

Lesen Sie hier, was deutsche Steuerbehörden tun können, um mit intelligenten, multimedialen und interaktiven Hilfen ihre Interaktion mit dem Bürger sowie ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern.
[PDF, 1.66MB]