Skip to main content Skip to Footer

LATEST THINKING


Automatische Grenzkontrolle: Interview mit Projektleiter Sicherheit Flughafen Schipol

Kier-co Gerritsen spricht über 36 eGates, das Programm am niederländischen Flughafen Schiphol und zukunftsfähige Grenzkontrollen in Europa

Das Passagieraufkommen an europäischen Flughäfen wächst stetig. Die entscheidende Herausforderung ist, Grenzkontrollen sicherer und zugleich schneller zu machen, um der erwarteten Verdopplung der Passagierzahlen bis 2030 begegnen zu können. In Amsterdam betreiben Flughafen und Grenzbehörden heute 36 elektronisch-biometrisch gestützte eGates, mit denen sie die Grenzabfertigung schon heute entscheidend beschleunigen – und so sowohl Kapazitäten als auch Komfort für Passagiere steigern. Im Interview berichtet Projektleiter Gerritsen mehr über kritische Erfolgsfaktoren und wichtige Erfahrungen bei der Gestaltung der Grenzkontrolle der Zukunft.