Skip to main content Skip to Footer

Setzt sich IT im deutschen Gesundheitswesen durch? Nutzung der IT im Gesundheitswesen und HIE

Accenture-Ärzteumfrage - Setzt sich IT im deutschen Gesundheitswesen durch: Chart der Nutzung der IT im Gesundheitswesen und HIE

Deutsche Ärzte setzen immer häufiger elektronische Warnmeldungen ein oder Erinnerungen bei Patientengesprächen. Zunehmend greifen sie auf digitale und mit anderen Gesundheitseinrichtungen gemeinsam genutzte Patientendaten zu. Dennoch verschreiben deutsche Ärzte seltener elektronische Rezepte, versenden Auftragsanfragen seltener digital und tauschen sich seltener über elektronische Kanäle mit ihren Kollegen in anderen Einrichtungen aus. Die Anzahl der elektronischen Verschreibungen nahm zwischen 2011 und 2012 zum Beispiel um 43 Prozent ab.

Deutsche Ärzte lassen sich beim Patientengespräch immer häufiger von digitalen Hinweisen / Warnungen unterstützen und greifen häufiger auf Patientenakten von anderen Einrichtungen zu.