Skip to main content Skip to Footer

EVENT


Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2017

Accenture engagiert sich bei der zentralen Leitveranstaltung für eine moderne und digitale Verwaltung

Überblick

Zukunftskongress Staat & Verwaltung* – Deutschland vor der Wahl: Digitaler Aufbruch oder analoger Stillstand?

Der Zukunftskongress Staat & Verwaltung ist die zentrale Leitveranstaltung für E-Government und Verwaltungsmodernisierung unter der Schirmherrschaft des Bundesinnenministers und hat sich in den letzten 5 Jahren als impulsgebender Branchenkongress etabliert. Ziel ist das Setzen von wichtigen Akzente und Impulsen, um den organisatorischen und strukturellen Aufgaben der Digitalisierung von Staat und Verwaltung zu begegnen und gleichzeitig die Chancen der Digitalisierung aufzuzeigen. Zusammen mit dem Bundesministerium des Innern, KGSt und Vitako ist Accenture seit nun bereits 5 Jahren - als Mitinitiator und Wegbereiter der Veranstaltung – Hauptpartner. Der diesjährige Kongress findet am 20. und 21. Juni 2017 im bcc Berlin statt. Auch dieses Jahr werden über 1.500 Entscheider erwartet, um gemeinsam vorausdenken, über innovative Lösungsansätze und konkrete Handlungsempfehlungen für die moderne und digitale Verwaltung unter dem Motto „Digitaler Aufbruch oder analoger Stillstand“ zu diskutieren.

Erfahren Sie mehr zu Kongress und Programm unter www.zukunftskongress.info

*Der 5. „Zukunftskongress Staat & Verwaltung“ (20./21. Juni 2017) ist eine Veranstaltung der Wegweiser Media & Conferences GmbH

Agenda

Accenture beim diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Treffen Sei unsere Unternehmensvertreter. Neben den Referenten werden zahlreiche weitere Accenture Experten vor Ort sein.

Datum
Uhrzeit
Format
Titel
Referenten
20-Jun-2017 9.00 - 10.30 Uhr Eröffnung Eröffnungsplenumg Dr. Klaus von Dohnanyi, Bundesminister a. D., Vorsitzender des Beirates der Wegweiser Media & Conferences GmbH
Dr. Johannes Ludewig, Vorsitzender des Nationalen Normenkontrollrates
Dr. Thomas de Maizière, MdB, Bundesminister des Innern
Catrin Hinkel, Geschäfsführerin, Accenture
20-Jun-17 10.45 - 12.00 Uhr Forum I & II Digitale Verwaltung: So kommen wir zu einer effektiveren Zusammenarbeit zwischen Bund, Ländern und Kommunen! Catrin Hinkel, Geschäftsführerin Accenture
Klaus Vitt, Staatsekretär im BM des Innern und Beauftrager der Bundesregierung für Informationstechnik
Marc Reinhardt, Senior Vidce President, Capgemini
Ulrich Hörning, Bürgermeister der Stadt Leipzig
Randolf Stich, Staatssekretär im Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz
Karl-Heinz Streibich, Vorstandvorsitzender der Software AG
20-Jun-17 10.45 - 12.00 Uhr Forum III IT-Konsolidierung in Bund, Ländern und Kommunen – Status quo und Entwicklungsperspektiven Michael Seipel, Partner Cassini Consulting
Matthias Bongarth, Landesbetrieb Daten und Information Rheinland-Pfalz
Dr. Reinhard Brandl, MdB, Ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss
Rolf Krost, Gesamtprojektleiter IT-Konsolidierung, Bundesministerum des Innern
Dr. Lothar Mackert, Vice President & Leiter Geschäftsbereich Öffentlicher Dienst, IBM Deutschland GmbH
Dr. Ulli Meyer, Leiter der Abteilung A Organisation, Personal und Haushalt, Staatskanzlei des Saarlandes
Dr. Michael Neubauer, Geschäftsführer Citkomm
20-Jun-17 10.45 - 12.00 Uhr Forum IV Digital Leadership: Was bleibt, was kommt? Elke R. Holzrichter, Programmbereichsleiterin Personalmanagement und Lösungen KGSt
Dr. Alexander Eisvogel, Präs. Bundesakademie für öffentl. Verwaltung im BM des Innern
Doreen Molnar, Ref. Referat Zukunftsrechte Gestaltung der Arbeitswelt. BM für Arbeit und Soziales
Peter Pfannes, Geschäftsführer, Leiter Strategie, Öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen, Accenture
Dr. Anke Saebetzki, Abteilungsleiterin Personal- und Verwaltungsmanagement bei der Senatorin für Finanzen Bremen
20-Jun-17 12.15 - 13.00 Uhr Best Practice Dialog Personalmanagement in Bundesbehörden – Strategien zur Einführung des einheitlichen Personalverwaltungssystems PVSplus! Swen Tintelott, Abteilungsleiter, ITZ Bund: Kompetenzzentrum für Personalverwaltung und Systemsteuerung
Torsten Hesse, (Referatsleiter, ITZ Bund: Kompetenzzentrum für Personalverwaltung und Systemsteuerung

Jens Gehres, Referatsleiter, ITZ Bund: Abteilung II: Projekte, Basisdienste und Querschnittsverfahren: PVS Weiterentwicklung
Kathrin Kiene, Projektleiterin, Accenture
Alexandra Chattopadhayay, Geschäftsführerin HR IT Projekte, Accenture
20-Jun-17 17.30 - 18.15 Uhr Best Practice Dialog 4.3. Nutzerzentriertes Design am Beispiel des neuen Internetangebots der Bundesagentur für Arbeit Michael Adam, Leiter Online-Kundenprozesse, Bundesagentur für Arbeit
Bernd Karl, Leiter Digitale Transformation in der öffentl. Verwaltung, Accenture
21-Jun-17 9.30 - 10.45 Uhr Eröffnung Staatssekretärsrunde Catrin Hinkel, Geschäftsführerin, Accenture
Dr. Johannes Ludewig, Vorsitzender des Nationalen Normenkontrollrates
Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen
Thorben Albrecht, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Albert Füracker, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
Sabine Smentek, Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnik bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport in Berlin
21-Jun-17 11.00 - 11.45 Uhr Best Practice Dialgo 6.2. Erfolgreich in der digitalen Transformation Christian Bertmann, Geschäftsführer, Leiter Technologie für den Bereich öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen, Accenture
21-Jun-17 12.00 - 13.15 Uhr Forum IX Deutschland vor der Wahl: Digitaler Aufbrauch oder analoger Stillstand? Das politische Gespräch zum Thema des Zukunftskongresses 2017 mit den Programmstrategen der Parteien zur Bundestagswahl Malte Spitz, Mitglied des Parteirates und Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Medien und Netzpolitik, Bündnis 90 / Die Grünen
Nadine Schön, stellv. Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Bereiche "Familie, Senioren und Jugend" sowie "Digitale Agenda"
21-Jun-17 12.00 - 13.15 Uhr Forum X Cyber- und IT-Sicherheit: Aktueller Stand zu Normsetzungs- und strategischen Vorhaben des Bundes mit Wirkung für Bürger, Wirtschaft und Öffentliche Hand Dr. Germar Schröder, Partner PwC, Strategy&(Germany) GmbH
Dr. Markus Dürig, Leiter des Referates IT II 1 Grundsatzangelegenheiten der IT- und Cyber-Sicherheit, Bundesministerium des Innern
Reinhold Harnisch, Geschäftsführer Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensburg/Lipp und stellv. Vorsitzender VITAKO
Marius von Spreti, Geschäftsführer und Leiter IT Security Deutschland, Österreich, Schweiz, Accenture Ralph Salomon, VP Secure Operations, SAP SEx

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner vor Ort
Catrin Hinkel
Catrin Hinkel
Geschäftsführerin, Leiterin Öffentliche Verwaltung & Gesundheitswesen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Accenture

E-Mail an Catrin Hinkel. Ein neues Fenster wird geöffnet. Folgen Sie Catrin Hinkel auf Twitter. Ein neues Fenster wird geöffnet. Verbinden mit Catrin Hinkel's Profile auf LinkedIn. Ein neues Fenster wird geöffnet. Folgen Sie Catrin Hinkel auf Xing. Ein neues Fenster wird geöffnet.
Christian Bertmann
Christian Bertmann
Geschäftsführer, Leiter Technologie für den Bereich Öffentliche Verwaltung und Gesundheitswesen
Accenture

E-Mail an Christian Bertmann. Ein neues Fenster wird geöffnet. Folgen Sie Christian Bertmann auf Xing. Ein neues Fenster wird geöffnet.
Von Chlebowski Boris
Boris von Chlebowski
Geschäftsführer und Director Public Affairs
Accenture

E-Mail an Boris von Chlebowski. Ein neues Fenster wird geöffnet. Folgen Sie Boris von Chlebowski auf Twitter. Ein neues Fenster wird geöffnet. Verbinden mit Boris von Chlebowski's Profile auf LinkedIn. Ein neues Fenster wird geöffnet.
Treffen Sie diese und weitere Accenture Experten auf dem
Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2016 im bcc Berlin, Ebene C!

Media

Twitter

Instagram