Skip to main content Skip to Footer

Job Listing



Strategieberaterin (m/w) Sustainability

Job Standort: Berlin, Dusseldorf, Frankfurt, Hamburg, Munich

Regional Description: Germany

Job-Referenz: 00095282

Bewerben Job speichern

- Jobbeschreibung

Machen Sie mit uns den Unterschied. Bei Accenture Strategy entwickeln und verfolgen Sie brillante Ideen. Sie arbeiten mit Experten Hand in Hand, um Unternehmen neue Wege aufzuzeigen, sie von allen Seiten zu beleuchten und modernste Technologien in die Geschäftsstrategie einzubinden. Mit Ihrem Know-how verschaffen Sie unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung und führen Unternehmen erfolgreich in die Zukunft.

 

Ihre Aufgaben

 

Sie sind innovativ, finden schneller aks andere die Antworten auf ungelöste Fragen und leisten analytisch wie konzeptionell Außergewöhnliches? Dann werden Sie bei Accenture Strategy ein Umfeld vorfinden, das Sie inspiriert und dazu motiviert, Großes zu leisten. Als Beraterin/Berater in unserem Team Sustainability Strategy arbeiten Sie in bereichsübergreifenden Teams über alle Hierarchieebenen hinweg an der Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien und deren Intergration in bestehende Strukturen und Prozesse. Unser gemeinsames Ziel: ein ressourcenschonendes, sozialverantwortliches und damit erfolgreiches Wirtschaften. Vor diesem Hintergrund nutzen Sie Ihre Ausbildung, Konzern- oder Beratungserfahrung, um für Unternhemen sämtlicher Industrien das Thema Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln. 

  • Sie planen und begleiten unternehmensweite Veränderungsprogramme, optimieren Geschäftsprozesse und entwickeln neue Geschäftsmodelle.
  • In der Projektarbeit setzen Sie Ihr funktionales Experten-Know-how in einem der folgenden Bereiche ein:
    • Circular Economy: Sie haben sich bereits mit der Konzeption und Umsetzung von Circular Economy Lösungen für Organisationen beschäftigt und können uns als Experte in mindestens einem der folgenden Felder unterstützen: Circular Economy Strategien, Maßnahmen für erhöhte Ressourceneffizienz, Optimierung und Neukonfiguration von Lieferketten und Geschäftsmodellen.
    • Low Carbon Economy: Sie haben sich bereits mit mindestens einem der vielfältigen Themen der Energiewende auseinandergesetzt und verstehen auch die Geschäftsimplikationen eines der folgenden Schwerpunktthemen: Einkauf und Nutzung erneuerbarer Energien, Ladeinfrastruktur, Speicherlösungen und neue Geschäftsmodelle für die E-Mobilität sowie Low-Carbon-Produktinnovationen.
    • Sustainable Valuation: Sie verstehen die geschäftlichen Vorteile des nachhaltigen Wirtschaftens und wissen, dass neben den offensichtlichen Effizienzgewinnen auch signifikante Wachstums- und Differenzierungschancen bestehen. Sie verfügen über das methodische Wissen, diese Chancen der Nachhaltigkeit auch in Zahlen darzustellen, und können unseren Klienten somit bei der strategischen Entscheidungsfindung und in der Kommunikation mit Investoren unterstützen.
  • Darüber hinaus nutzen Sie Ihr Fachwissen und Ihre innovativen Ideen, um potenzielle Kunden von einer Zusammenarbeit mit uns zu überzeugen.
  • Mit dem entsprechenden Erfahrungshintergrund übernehmen Sie bei uns schnell Projekt- und Führungsverantwortung.
  • Überdurchschnittlich guter Universitätsabschluss (Zusatzqualifikation in Form von MBA oder Promotion von Vorteil)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Strategieberatung oder in einer strategischen Funktion eines renommierten Industrieunternehmens inklusive (Teil-)Projekt- und fachlicher Teamleitung
  • Erfahrung in einem der oben genannten Schwerpunktthemen Circular Economy, Low Carbon Economy oder Sustainability Valuation sowie sehr gutes Know-how in betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Idealerweise Brancheneinblicke mit entsprechendem Prozess-Know-how in einer der folgenden Industrien: Konsumgüterindustrie, Automobil, Maschinen- und Anlagenbau, Pharma oder Chemie
  • Interesse an Technologie- und Digitalisierungsthemen und deren Einbindung in die Geschäftsstrategie
  • Die Fähigkeit, Prozesse im Sinne des Kunden zu durchleuchten, Verbesserungspotenziale aufzuzeigen und Probleme ideenreich zu lösen
  • Klare Kommunikation in Wort und Schrift – in fließendem Deutsch und Englisch
  • Die im Beratungsalltag notwendige Flexibilität und Mobilität
 
Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüßt Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niatemanden aufgrund von Rasse, Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Job suchen

Starte deine Suche hier: Geben Sie Jobtitel, Ausbildung, Berufserfahrung oder Standort ein

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Werden Sie Teil unserer Talent Connection und erhalten Sie entsprechend Ihrem Profil passende Jobangebote. Folgen Sie unserem Karriere-Blog oder abonnieren Sie unseren Job-Alert, der Sie über passende Stellenangebote informiert.