Skip to main content Skip to Footer

BRANCHENFOKUS


BRANCHEN




AUTOMOTIVE, INDUSTRIAL, INFRASTRUCTURE AND TRAVEL

AUTOMOTIVE, INDUSTRIAL,
INFRASTRUCTURE AND TRAVEL

Von der Automobilindustrie über Industrieproduktion und Infrastruktur bis hin zur Tourismuswirtschaft – all diese Branchen stehen zahlreichen gemeinsamen Herausforderungen wie zum Beispiel dem digitalen Wandel entgegen. Unternehmen müssen ihre Betriebsabläufe effizienter gestalten und ihre Servicekosten senken. Gleichzeitig bedarf es ganz neuer Geschäftsmodelle, um auch in der digitalen Welt erfolgreich zu sein.


BANKING

BANKING

Banken befinden sich im Wandel. Als „Everyday Banks“ müssen sie sich zum unverzichtbaren Alltagsbegleiter ihrer Kunden entwickeln. Die Digitalisierung ist der wesentliche Schlüssel zu dieser Transformation. Erst sie ermöglicht es den Banken, Kunden besser und bedürfnisgerechter zu betreuen – mit innovativeren Serviceleistungen, die Branchengrenzen hinter sich lassen und ganz neue Geschäftsmodelle erfordern.


CAPITAL MARKETS

CAPITAL MARKETS

Ob zunehmender regulatorischer Druck, verschärfte Kapitalanforderungen oder Risiken und Chancen digitaler Technologien: Um wieder profitabel zu wachsen, müssen die Kapitalmarktteilnehmer rasch die wichtigsten strategischen Maßnahmen festlegen. Zugleich erfordert das hochvolatile Umfeld dabei ein hohes Maß an Flexibilität.


CHEMICALS AND NATURAL RESOURCES

CHEMICALS AND NATURAL RESOURCES

Führende Unternehmen der Chemie- und Rohstoffindustrie suchen nach Möglichkeiten, um profitables organisches und anorganisches Wachstum zu erzielen. Gleichzeitig haben sie mit kontinuierlichen Preisschwankungen, einer unberechenbaren Nachfrageentwicklung sowie sinkenden Margen zu kämpfen. Chemieunternehmen wiederum sehen sich mit einem intensiven Wettbewerb in einem zunehmend volatilen Markt konfrontiert und müssen technologische Lösungen nutzen, um dem Endkunden näher zu kommen.


Communications, Media and Technology

COMMUNICATIONS, MEDIA
AND TECHNOLOGY

Wie kann das Potenzial der Digitalisierung gehoben werden? Die Herausforderungen sind vielfältig: von der Schaffung einer Verbindung zum digitalen Kunden über Umsatzsteigerungen sowie die Entwicklung innovativer Produkte und Services bis hin zur Beschleunigung und Optimierung der Leistungsfähigkeit des Netzwerks – und all das bei reduzierten Kosten.


Consumer Goods

CONSUMER GOODS

Die globalen Märkte wachsen weiterhin rasant. Insbesondere in den Schwellenländern warten Legionen neuer Käufer. Tag für Tag scheint sich die Anzahl der Marken und Einkaufszentren zu vervielfachen. Der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg und profitablem Wachstum für Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen liegt künftig in einem nahtlosen Multichannel-Ansatz.


Energy

ENERGY

In der volatilen Energiebranche, in der der Rohölpreis praktisch über Nacht um die Hälfte fallen kann, sind Agilität, Flexibilität und Effizienz unerlässlich – und dies in allen Bereichen, von der Mitarbeiterführung bis hin zum Betriebsmodell.


Health

HEALTH

Kostenexplosion, Gesundheitsreformen und Kundenerwartungen im Wandel und neue digitale Technologien: Diese und zahlreiche weitere Entwicklungen führen im Gesundheitssektor zu einem regelrechten Sturm der Veränderung. Das macht eine radikale Transformation nicht nur möglich, sondern auch dringend notwendig.


Insurance

INSURANCE

Die Digitalisierung senkt auch die Eintrittsbarrieren auf dem Versicherungsmarkt. Neue, nicht traditionelle Akteure schalten sich zunehmend in den Kampf um Marktanteile ein. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Versicherer ein ganz neues Verhältnis zu ihren Kunden aufbauen – mit innovativeren Produkten, bereitgestellt über mehr Kanäle, zu faireren Preisen.


Life Sciences

LIFE SCIENCES

Von Biopharmazeutika und Diagnostik bis hin zum Gesundheitswesen im Allgemeinen: Im Life-Sciences-Sektor kämpfen zahlreiche Unternehmen um ihre Positionierung in einer Landschaft, die sich durch die Digitalisierung unwiderruflich verändert. Aus Nachfragern werden Anbieter, Biopharmazeutika-Hersteller dringen in den Bereich Managed Services vor und alle Akteure innerhalb eines zunehmend verflochtenen, patientenorientierten Ökosystems interagieren immer stärker miteinander.


Public Service

PUBLIC SERVICE

Digitalisierung bringt nicht nur Vorteile für die freie Wirtschaft, sondern revolutioniert auch die Art, wie öffentliche Institutionen mit ihren Bürgern interagieren. Das Spektrum reicht von der effizienteren Gestaltung von Services und Einsparungen bis hin zu einfacheren, schnelleren und benutzerfreundlicheren Kanälen für Kommunikation und Zusammenarbeit.


Retail

RETAIL

Welche Strategie ist optimal geeignet, um die besten Kunden anzuziehen oder wiederzugewinnen? Und wer sind diese Kunden überhaupt? In einer Welt voller Daten müssen Einzelhändler dringend neue Erkenntnisse gewinnen. Erst dies ermöglicht Strategien, die ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen – vor Ort in den Geschäften ebenso wie online.


Utilities

UTILITIES

Effiziente Betriebsabläufe, Umsatzwachstum, Steigerung der Kundenzufriedenheit, höhere Verlässlichkeit und Sicherheit sowie neue Wettbewerber: Nie war es in der Versorgungsbranche schwieriger, sich im Wettbewerb zu behaupten. Eine Strategie, die sich auf die Schnittstelle von Geschäft und Technologie konzentriert, kann dabei helfen.

EINBLICKE UND SERVICES