Skip to main content Skip to Footer

Learning BPO: Service-Überblick

Accenture Learning BPO steht für innovative und umfassende Learning Services, die Unternehmenswachstum und High Performance in der Schweiz vorantreiben.

Überblick

Learning BPO, die Auslagerung der betrieblichen Aus- und Weiterbildung, kann eine bedeutende Rolle spielen, wenn es darum geht, Unternehmen bei der Verbesserung der Fähigkeiten sowie der Produktivität ihrer Mitarbeiter zu unterstützen. Unsere Untersuchungen zeigen, dass gerade High Performance Unternehmen auf Learning BPO-Partner setzen, um ihre Ausbildungs- und HR-Funktionen mit Hilfe externer Spezialisten noch effizienter und effektiver aufzustellen – und mit besseren Trainings die Produktivität der gesamten Belegschaft systematisch zu fördern.

Accenture bietet Leaning BPO-Services, die das gesamte Spektrum der betrieblichen Weiterbildung End-to-End abdecken – von der Bereitstellung der Rahmenbedingungen und Ressourcen über die Planung und Ausrichtung von Inhalten bis zur Umsetzung der Ausbildung sowie der Verwaltungs- und Unterstützungsfunktionen. Beliebig skalierbare und kostengünstig schaffen Accenture Learning BPO Services messbare Verbesserungen der betrieblichen Weiterbildung. Sie helfen, Transformation zu unterstützen und Wachstum anzutreiben. Indem sie die erfolgskritischen Mitarbeiter gezielt mit hoch spezialisierten Fähigkeiten ausstatten und differenzierte Talente in der gesamten Organisation hervorbringen, können sie Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig stärken.

“Die Entscheidung, einen Teil der betrieblichen Weiterbildung an Accenture zu übergeben und die Telstra Learning Academy zu schaffen, hatte außerordentlich positive Auswirkungen auf Telstras Geschäft.”–David Mallon, Principal Analyst, Bersin & Associates, Dezember 2008

Warum Accenture

Accenture ist ein führender Leanring BPO-Anbieter, der innovative End-to-End-Services bereitstellt, die das Unternehmenswachstum antreiben und High Performance ermöglichen. Das zeichnet uns aus:

  • Hoch qualifizierte und erfahrene Ressourcen: Accenture verfügt weltweit über mehr als 7.500 Ausbildungs-, HR- und Talentmanagement-Experten, ein globales Netzwerk an erfahrenen Ausbildern und Zugriff auf Tausende zusätzlicher Trainer rund um den Globus, die durch unsere Ausbildungspartner gestellt werden.

  • Globale Reichweite: Accenture arbeitet mit acht Global Content Management Centern, die führende Ausbildungsinhalte nach modernsten Lernmethoden entwickeln. Sie sind an strategischen Standorten in Amerika, Europa und Asien lokalisiert. Fünf von ihnen stehen als Kontaktzentren mit Unterstützung in neun Sprachen rund um die Uhr zur Verfügung.

  • Innovations- und Marktführerschaft: Accenture verfügt über mehr als 70 Patente für innovative Lernlösungen. Unsere preisgekrönten Lösungen wurden von der Association of Outsourcing Providers, dem Chief Learning Officer Magazine, Bersin & Associates sowie TrainingOutsourcing.com anerkannt.

  • Operative Spitzenleistung: Das Accenture Global Delivery Network nutzt weltweit einheitliche Strukturen, Instrumente und Vorgehensweisen, um kostengünstige, effiziente Services anzubieten.

  • Greifbare Geschäftsergebnisse: Accenture kann im Bereiche Learning BPO auf viele konkrete Erfolge zurückblicken. Hierzu zählen Einnahmensteigerungen (4 Prozent bei einer nordamerikanischen Bank), Wachstumssteigerungen (102 Prozent mehr Verkäufe im Falle eines britischen Telekommunikationsunternehmens), Produktivitätsverbesserungen (Time-to-Proficiency bei einem großen US-amerikanischen Finanzdienstleistungsunternehmen um ein Drittel reduziert - mit 13 Prozent weniger Unterrichtszeit) und Kostensenkungen (16-prozentige Verringerung der Ausbildungskosten eines großen Telekommunikationsunternehmens).

Spezielle Services

Organisationen, die mehr Umsatzwachstum durch eine Steigerung der Mitarbeiterproduktivität erzielen wollen, bietet Accenture ein umfassendes Spektrum an Learning BPO-Services, mit denen sie messbare Geschäftserfolge erzielen. Unsere Kernleistungen umfassen:

  • Weiterbildungsplanung und Gestaltung des Lehrplans

  • Entwicklung von Lern- und Trainingsinhalten

  • Seminarmanagement und Ablaufplanung

  • Durchführung der Ausbildung

  • Content Management

  • Verwaltungsaktivitäten, wie z.B. Bereitstellung der nötigen Infrastruktur, Anbietermanagement usw.