Skip to main content Skip to Footer

PRESSE


Skills to Succeed: Erfolg im Wirtschaftsleben Accenture Österreich kooperiert mit Ashoka

Pressemitteilung

Wien, 24.7.2013 - Bis zum Jahr 2015 will Accenture 500.000 Menschen weltweit dabei unterstützen, erfolgreich am Wirtschaftsleben teilzuhaben. Dazu hat heute Accenture Österreich einen Kooperationsvertrag mit Ashoka Österreich – der größten Plattform für Social Entrepreneurship – unterzeichnet.

Der Schlüssel zum Erfolg der weltweiten Accenture Initiative „Skills to Succeed“ liegt im Engagement der Accenture Mitarbeiter und in der Zusammenarbeit mit mehr als 200 weltweiten Initiativen. Anlässlich der heutigen Vertragsunterzeichnung mit Ashoka Österreich betont Klaus Malle, Country Managing Director von Accenture Österreich:

„Unternehmen, die soziale Probleme nachhaltig lösen, müssen auch erfolgreich wirtschaften. Hier will Accenture als Business-Partner mit seiner Expertise zur Seite stehen.“

Ashoka ist weltweit die führende Organisation zur Förderung von SozialunternehmerInnen (Social Entrepreneurs). Marie Ringler, Länderdirektorin für Ashoka Österreich und Zentral- und Osteuropa:

„Mit Accenture gewinnen wir einen idealen Partner um unsere Social Entrepreneurs professionell zu unterstützen. Zukünftig wird ein von uns ausgewählter österreichischer Social Entrepreneur als „Fellow“ unterstützt.“

Accenture und Ashoka arbeiten bereits in mehreren Ländern an gemeinsamen Projekten. In Österreich begann eine erste Zusammenarbeit Ende 2012 und umfasst auch den CEE-Raum. Accenture bietet Ashoka Pro-Bono-Beratungsleistungen (z.B. Studien und Strategie-Workshops) und unterstützt Ashoka „Fellows“ bei ihrer Businessplanung und –umsetzung.

Kontakt

Peter Auer

Accenture

Tel.: +43 1 205 02 33 142