Lerne uns kennen

Olga Afremova

Digital Technology Developer Senior Manager

Kronberg bei Frankfurt


"Industrial (R-)Evolution: bringing INNOVATIONS into Manufacturing and Engineering, from design to implementation."

Mein Job

Im Technologiebereich von Accenture zu arbeiten, bedeutet für mich, „meine“ Technologien zu beherrschen, mit ihnen zu experimentieren und sie weiterzuentwickeln – auch durch die Pionierarbeit mit Start-ups, Kunden, Partnern und Lieferanten. Konkret arbeite ich im Bereich Industry X.0. Hier verantworte ich die optimale Durchführung mehrerer Projekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz: von der Shopfloor-Automatisierung (Digitale Fertigung) über den globalen Roll-out eines Manufacturing-Operations-Management-Systems bis hin zu Greenfield-Ansätzen (Komplettentwicklung von Smart Factorys). Meine Projektteams bestehen meistens aus internen und externen Kollegen, die sowohl in Accenture-Einheiten vor Ort, in Europa und Übersee als auch bei Technologie- und Systemintegrationspartnern aller Größen arbeiten. Obwohl mein Fokus auf Deutschland, Österreich und der Schweiz liegt, unterstütze ich gerne die Projekte in anderen Ländern (China, Russland, Großbritannien/Irland, Frankreich, USA), weil unsere Kunden global agierende Unternehmen sind und wir durch unsere globale Präsenz die lokale Kompetenz und eine topqualitative Servicebereitstellung sicherstellen können.

Was ich an meinem Job besonders liebe? Ich kann die Herausforderungen meiner Kunden aus einer holistischen Perspektive betrachten und lösen. Gerne von A bis Z, über mehrere Funktionsbereiche oder sogar die komplette Wertschöpfungskette des Unternehmens hinweg und über die Unternehmensgrenzen hinaus – mitsamt aller lieferanten- und kundenspezifischer Abhängigkeiten. Gewinnbringende und langfristige Innovationskraft entsteht da, wo wir vorhandenes Wissen mit neuesten Technologien und tiefem Businessverständnis kombinieren. Jeder Mitarbeiter kann mit seiner Erfahrung dazu beitragen, sein Arbeitsleben besser und effizienter zu gestalten. Ganz egal, ob es ums Thema Predictive Maintenance, Digital Workforce, Energy Balancing oder Digital Twin geht. Nur im Team und mit gemeinsamen Zielen kann man die „Return on Investment“ von Innovationsideen in kürzester Zeit erreichen.

Mache Karriere in unserem Industry X.0-Team.

Ein Tag in meinem Leben

Typischerweise starte ich meinen Tag mit einem Status Call über die laufenden Projekte. Ich arbeite im Bereich Industry X.0, um jeden Tag die Zukunft der Industrie mitgestalten zu können. Meine Arbeit ist einmalig: Jede Produktionsanlage und jedes Werk haben ihre individuellen Herausforderungen, auch wenn sich die Visionen und Buzzwords für die Industrie 4.0 im Allgemeinen sehr ähneln.

“Industrial (R-)Evolution: bringing INNOVATIONS into Manufacturing and Engineering, from design to implementation.“

Mein Tipp

Challenges vanish if faced boldly…
Digitale Transformation kann man leider nicht alleine umsetzen oder durch Buzzwords voranbringen. Es erfordert ein übergreifendes Ziel, mit dem sich alle Organisationsebenen identifizieren können. Ich bin sehr dankbar, in einem Unternehmen zu arbeiten, in dem ich authentisch bleiben kann und das meine und die Ergebnisse meiner Teams sichtbar macht.

Bleibe in Kontakt

Werde Teil unseres Teams

Suche nach offenen Positionen, die deinen Fähigkeiten und Interessen entsprechen. Wir suchen leidenschaftliche, neugierige, kreative und lösungsorientierte Teamplayer.

So erreichst du uns

Du hast Fragen zu deinen Karrieremöglichkeiten? Rufe bei uns an 00 800 – 450 450 45 oder schreibe uns eine E-Mail.


Finde weitere Informationen
IN UNSEREN FAQs

In Verbindung bleiben

Erhalte regelmäßig passende Stellenangebote, die aktuellsten News & Tipps und erfahre, welche spannenden Aufgaben und vielfältigen Karrieremöglichkeiten wir dir bieten können.

Alle anzeigen