Skip to main content Skip to Footer

Accenture Erklärung zur Barrierefreiheit

Überblick

Accenture verpflichtet sich, eine Webseite zur Verfügung zu stellen, die ungeachtet aller Umstände und Fähigkeiten einem möglichst breitem Publikum zugänglich ist. Um dieser Verpflichtung nachzukommen, arbeiten wir mit einer unabhängigen Agentur zusammen, die unseren Webauftritt in regelmäßigen Abständen überprüft. Darüber hinaus sind wir bestrebt, uns im Rahmen unserer Möglichkeiten an die vom World Wide Web Consortium (W3C) veröffentlichten Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (Web Content Accessibility Guidelines, Abk.: WCAG) zu halten. In diesen Richtlinien ist festgelegt, wie der Zugang zu Webinhalten für Menschen mit Behinderungen erleichtert werden kann. Weil wir uns an diese Richtlinien halten, gelingt es uns, eine Webseite anzubieten, die für alle Besucher leichter zu handhaben ist.

Accenture ist bestrebt, seine Webseite so zu gestalten, dass der Besuch für alle Anwender so angenehm wie möglich ist. Dieses Ziel versuchen wir unter Anderem wie folgt umzusetzen:

  • Für alle Audiodateien sind Abschriften vorhanden, um hörgeschädigten Besuchern (und solchen, die nicht über Mikrophon und/oder Kopfhörer verfügen) die Nutzung dieser Inhalte zu ermöglichen.

  • Alle Bilder sind mit alternativem Text hinterlegt, sodass Nutzer mit Sehbehinderungen diese identifizieren und sinnvoll nutzen können.

  • Wir verwenden Symbole und Steuerelemente, die eindeutig den entsprechenden Befehlen zugeordnet werden können.

  • Vergrößerung der Webinhalte können über Einstellungen im Standard-Browser vorgenommen werden.

  • Durch auditive und visuelle CAPTCHA-Elemente bieten wir alternative Wege zur Nutzung der entsprechenden Informationen an.

Sollten Sie Anmerkungen oder Vorschläge zur Verbesserung der Zugänglichkeit unserer Webseite haben, zögern Sie bitte nicht, uns diese per E-Mail mitzuteilen (accessibility@accenture.com). Ihre Anregungen können uns dabei helfen, die Zugänglichkeit unserer Seite zu verbessern.

Tipps für die Zugänglichkeit

Damit der Besuch auf unserer Webseite für Sie so angenehm wie möglich wird, empfehlen wir Ihnen, alle verfügbaren Optionen und Vorzüge für eine verbesserte Zugänglichkeit bzw. optimale Anpassung zu nutzen. Die beiden folgenden Tipps sollen Ihnen helfen:

Ändern der Textgröße

  • Für die meisten Browser gilt folgendes: Halten Sie die Strg-Taste gedrückt während Sie das Mausrad (sofern vorhanden) nach oben oder unten bewegen, oder halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie gleichzeitig auf die Taste - oder +.

  • Verwenden Sie Firefox oder den Internet Explorer, klicken Sie in der Menüleiste auf "Ansicht", wählen dann "Zoom" und entscheiden sich für „vergrößern“ oder „verkleinern“.

  • Benutzen Sie Google Chrome, klicken Sie auf das Werkzeugsymbol und anschließend auf + (vergrößern) oder – (verkleinern).

Ändern des Farbkontrasts
Um den Farbkontrast auf dem gesamten PC zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  • Bei Windows-Computern klicken Sie auf "Start" und anschließend auf "Systemsteuerung". Wählen Sie die dann das Symbol „Eingabehilfen“. Aktivieren Sie in der Registerkarte „Anzeige“ das Kontrollkästchen „Kontrast aktivieren“. Unter „Einstellungen“ haben​.

  • Bei Apple Macs klicken Sie auf "Systemeinstellungen" und anschließend auf "Bedienungshilfe". Wählen Sie die Registerkarte „Sehen“ und stellen Sie mit Hilfe des Schiebereglers den gewünschten Farbkontrast auf ihrem Bildschirm ein.

Um den Farbkontrast von Webseiten in Ihrem Browser zu ändern, verfahren Sie wie folgt:

  • Verwenden Sie den Internet Explorer, klicken Sie auf "Extras" und anschließend auf "Internetoptionen". In der Registerkarte "Allgemein" klicken Sie unten links auf „Farben“. Entfernen Sie den Haken in dem Kontrollkästchen „Windows-Farben verwenden“ und ändern Sie die Farbe durch Auswahl der gewünschten Farbe aus der Farbpalette. Klicken Sie dann auf „Barrierefreiheit“ im Fenster „Internetoptionen“ und setzen einen Haken bei „Farbenangaben auf Webseiten ignorieren“.

  • Benutzen Sie Firefox, klicken Sie auf „Extras“ und anschließend auf „Einstellungen“. In der Registerkarte „Inhalt“ klicken Sie auf „Farben“. Wählen Sie die gewünschten Farben aus den Farbpalletten aus und deaktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen „Seiten das Verwenden von eigenen statt der oben gewählten Farben erlauben". Klicken Sie auf OK.